Tragisches Schicksal für eine Familie aus Villach

7288
Glückshafen

Es gibt viele Gründe, warum Menschen in eine Notlage geraten. Meistens geschieht dies ganz plötzlich und unerwartet. Wenn das Schicksal zuschlägt und man diesem wehrlos ausgesetzt ist, passiert es oft, dass Familien sich von einem Tag auf den anderen in akuter Not befinden. Die Kinder tragen oft am meisten Leid davon.

Petra und Christian Prasser, vom Restaurant Jedermann, sind nicht nur zwei hervorragende Gastronomen, sondern vor allem auch zwei Menschen mit einem großen Herz. Seit nun schon 24 Jahren veranstalten die zwei Gastwirte den sogenannten Glückshafen. Ein Wohltätigkeitsprojekt für Villacher Familien in Not. Jedes Jahr werden Lose verkauft, mit denen man dann tolle Preise gewinnen kann. Über 700 Preise wurden von unterstützenden Unternehmen aus der Region zur Verfügung gestellt. Im Vorjahr konnten die zwei Gründer des „Glückshafen“ eine unglaubliche Summe für eine notdürftige Familie sammeln. Das gesammelte Geld unterliegt den sorgfältigen Augen von Petra Prasser. Ihr ist es wichtig zu wissen, was mit dem Geld passiert und das es wirklich an der richtigen Stelle landet.

Gemeinsam helfen

Eine Villacher Familie hat es besonders hart in den letzten Jahren getroffen. Die Mutter ist erst 30 Jahre alt und trägt bereits eine schwere Last auf ihren Schultern. Sie und ihr Mann haben gemeinsam drei Kinder, welche die Mutter jedoch inzwischen alleine erziehen muss. Der Grund dafür ist traurig, aus schweren gesundheitlichen Gründen lebt der Vater der drei Kinder nicht mehr im gemeinsamen Haushalt! Als wäre das nicht schon genug, ist der jüngste Bub der drei Geschwister (13, 10 und 6 Jahre) auch noch schwer krank. Vor allem die Kinderzimmer befinden sich in einem schrecklichen Zustand, da die finanziellen Mittel, sowie die Zeit einfach nicht für mehr reicht. Keines der drei Kinder besitzt ein eigenes Zimmer, noch nicht mal ein Kinderbett.

Die Familie Prasser hat einen Herzenswunsch, nämlich mindestens so viel Spendengeld sammeln zu können, dass die Zimmer der Kinder neu gestaltet werden können. Es ist schrecklich genug, wenn eine Familie so ein Schicksal ertragen muss. Petra und Christian Prasser wollen mit der Charity Veranstaltung Glückshafen für weniger Leid und mehr Freude in den Augen der Familie sorgen.

Wenn auch Sie gerne helfen wollen: Der Glückshafen findet am 27. Oktober im Restaurant Jedermann statt. Freuen Sie sich auf tolle Preise und helfen Sie gleichzeitig einer Villacher Familie in Not. Sämtliche Spenden werden direkt an die Familie übergeben.

Kontakt:
Restaurant-Kegelbahn JEDERMANN
Bleibergerstraße 107
9500 Villach
Tel. Nr.: +43 4242 / 55 860
E-Mail: jedermann@aon.at
Web: www.jedermann.info

 

 

 

 

Anzeige