Süße und saftige Erdbeeren von der Familie Schwarz

5034
Erdbeerland

Der Sommer steht vor der Türe und damit auch die Eröffnung der zahlreichen Erdbeerländer. Felder voll mit saftigen, roten Erdbeeren warten auf Sie. Erdbeeren sind nicht nur gesund, sondern schmecken auch noch richtig gut. Egal ob an heißen Tagen mit einer Kugel Vanilleeis, im Kuchen oder als Frühstück. Besonders lecker sind die Beeren jedoch, wenn man diese ganz frisch in einem der regionalen Erdbeerländer klaubt. Die  Erdbeeren haben keine lange Anreise hinter sich und sind so besonders saftig und frisch.

Auch die Familie Schwarz betreibt 3 Erdbeerländer in Kärnten. Eines in Klagenfurt, eines in Villach und eines in St. Niklas. Auf allen drei Felder reifen tagtäglich jeweils 8 verschiedenen Sorten. Somit bieten die Felder der Familie Schwarz eine große Auswahl an den gesunden und roten Beeren. Von der Sonne gewärmt und direkt vom Feld sind die süßen Früchte ein wahrer Genuss. Auch eine kleine Kostprobe der regionalen Erdbeeren am Feld ist kein Problem.

Erdbeerland

Das Erdbeerland in Klagenfurt befindet sich in der Völkermarkterstraße. Dieses Feld hat bereits am 23. Mai seine Tore für die erdbeerhungrigen Besucher geöffnet. Viele reife Erdbeeren warten bereits darauf, gepflückt zu werden. In den nächsten Wochen können Sie hier ungestört frische Erdbeeren klauben.

Erdbeerland

Das Feld in Villach beim Transgourmet und das Feld in St.Niklas-Bogenfeld eröffnen nur wenige Tage später, am 25. Mai. Diese zwei Erdbeeräcker bieten ebenfalls 8 verschiedenen Sorten der saftigen und süßen roten Frucht an.

Die Familie Schwarz freut sich auf Ihren Besuch in einem der drei Erdbeerländer.

Kontakt:
Familie Schwarz
Bogenfeldweg 57
9580 Drobollach am Faakersee
Tel. Nr.: +43 650 41 47 559

Anzeige