Bunter Tomatensalat mit Basilikum, Büffelmozzarella und Parmaschinken

Tomatensalat
© Marcel J. Vanic

Im folgenden Artikel finden Sie das erste Rezept aus der Serie von Marcel J. Vanic. Marcel J. Vanic ist CUISINO Standtortleiter in Velden.

Der herrlich bunte Tomatensalat mit Basilikum, Büffelmozzarella und Parmaschinken ist ideal für heiße Sommertage. Als leichtes Mittagessen am See oder romantisches Dinner im eigenen Garten, das ideale Rezept für den Sommer.

Zutaten:

  • Ca. 1 kg gemischte vollreife Tomaten (z.B. Tomberry, Ochsenherztomaten, grüne Tomaten, gelbe Tomaten)
  • Salz, Pfeffer
  • hausgemachtes Basilikumpesto
  • Balsamicolack

Dressing:

  • 125 ml reduzierter Portwein
  • 100 ml alter Balsamico
  • 50 ml junger Balsamico
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • Etwas Dijon-Senf
  • 100 ml Maiskeimöl
  • 250 ml Olivenöl

Weiters:

  • 4 Grissini
  • 8 Scheiben Parmaschinken
  • 8 Basilikumblätter
  • 8 kleine Büffelmozzarellakugeln

Zubereitung:

Tomatensalat
© Marcel J. Vanic

Für das Balsamicodressing alle Zutaten bis auf die beiden Öle in einer Schüssel miteinander verrühren und zum Schluss die Öle mit Hilfe eines Schneebesens oder eines Stabmixers unter das Dressing mixen bzw. rühren, so dass eine Emulsion entsteht.

Die gemischten Tomaten in gleich große Scheiben schneiden, die Mini-Tomaten ganz lassen und die Kirschtomaten halbieren.

In tiefen Tellern etwas von dem Basilikumpesto verstreichen und darauf die verschiedenen Tomatenscheiben und die restlichen Tomaten arrangieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit reichlich Balsamicodressing marinieren. Mit frischem Basilikum und etwas Balsamicoreduktion garnieren und mit einem Spieß aus Kirschmozzarella, Basilikum und Parmaschinken sowie einem Grissini servieren.

 

 

 

Anzeige