Die frischesten Meeresgerichte Kärntens!

cof

Acht Kilogramm Fisch- und Meerestiere isst im Schnitt jeder Mensch in Österreich pro Jahr. Zu den beliebtesten Speisen gehören neben dem Lachs, auch der Seelachs und die Forelle bzw. gebratene oder gebackene Calamari! Hungrig? Gut! Wir vom Heimatland Magazin nämlich auch! Grund genug um sich mit dem Thema rund um die beliebten See- bzw. Meerbewohner genauer zu beschäftigen. Zudem wollen wir Ihnen ein Restaurant vorstellen, welches die besten und frischesten Fisch- bzw. Meeresgerichte in Kärnten zubereitet.

Fisch gilt als Vitaminbombe

Das ein Fisch gesund ist, ist grundsätzlich vielen bekannt. Selten aber wird das auf die in ihm enthaltenen Vitamine zurückgeführt. Stattdessen stehen Eiweiß, Eisen usw. im Fokus. Die verschiedenen Vitalstoffe des Fisches sind aber ebenfalls nicht zu verachten, denn sie sind nicht nur reichlich vorhanden, sondern auch in einer für den Menschen leicht verwertbaren Form. Vor allem die Vitamine D und B12 sind hierbei wichtig und kommen im Gegensatz zum Fisch, in anderen Lebensmitteln kaum vor.

Zubereitung von Meeres- oder Fischgerichten

Die Zubereitung eines Meeres- bzw. Fischgerichts unterliegt den eigenen Bedürfnissen. Immer beliebter wird dabei das Garen. Geeignete Gar-Methoden sind dabei u.a. Räuchern, Dünsten und das Dämpfen, sowie Braten bei möglichst geringen Temperaturen. Hitze zerstört die Nährstoffe im Fisch sehr schnell, daher sollte die Garzeit zudem so kurz wie möglich sein.Die Meeres- bzw. Fischgerichte sollten mit Vitamin C reichem Gemüse, Kräutern oder Zitronensaft genossen werden. Die Ascorbinsäure, die auch Vitamin C genannt wird, erhöht zum einen die Aufnahme des Eisens. Zum anderen verbessert sie auch die Funktion anderer Vitalstoffe im menschlichen Körper.

Kulinarische Qualität in Kärnten

Wer besonderen Wert auf qualitätsvolle und geschmackvolle Köstlichkeiten aus ist, für den ist das Bacchus Restaurant in Klagenfurt die ideale Anlaufstelle. Neben bekannten nationalen Gerichten, bietet das Restaurant vor allem internationale Küche auf höchstem Niveau an. Besonders beliebt sind neben den unzähligen Fleischspezialitäten, auch die vielfältigen Kreationen rund um die kulinarischen Meeres- bzw. Fischgerichte. Dazu zählt zudem auch Calamari TRIS (gegrillte, gefüllte und frittierte zusammen), ein Branzinofilet, sowie hausgemachte Nudeln mit Lachsfilet in Rahmsauce. Egal ob Hausmannskost, nationale und internationale Gerichte, Fisch oder Fleischgerichte, im Bacchus Restaurant in Klagenfurt ist für jedermann etwas dabei.

 

Hungrig? Dann besuchen Sie noch heute das Bacchus Restaurant in Klagenfurt!

Bacchus Restaurant 
Waagplatz 3/ 9020 Klagenfurt
Tel. Nr.: 0043 660 28 000 29
E-Mail: info@bacchus-restaurant.org
Web: www.bacchus-restaurant.org

 

Anzeige