Jetzt in SOCCERzone Villach – Faakersee investieren

861
SOCCERzone

SOCCERzone Villach – Faakersee

Fußball-Golf bzw. Soccergolf, oder Buschball ist eine in Österreich noch sehr junge Sportart, die in Teilen von Resteuropa aber bereits fix integriert ist.

SOCCERzone Villach – Faakersee ist:

  • ein Fußball-Golf-Spiel mit hohem Spaßfaktor
  • ein Freizeitvergnügen für Jedermann/Jederfrau
  • ideal für Familien
  • ein lohnendes Ausflugsziel für geschlossene Gesellschaften
  • eine sportliche Herausforderung
  • Treffpunkt für Jugendliche und Senioren
  • eine touristische Attraktion

SOCCERzone

Weg vom Smartphone – von fiktiven und teilweise brutalen Spielen – hin zu den normalen Spielen von damals. „Wohlige Müdigkeit durch Bewegung an der frischen Luft“ – wobei dies nicht nur für Kinder und Jugendliche gilt, sondern für alle Menschen gleichsam.

Bewegung, Spiel und Spaß, gepaart mit der frischen Luft, der Ballkoordination sowie der sportlichen Betätigung und dem „gemütlichen Beisammensitzen nach dem Spiel“ garantieren erholsame Stunden im Kreis der Familie und auch der Vereinskollegen.

Gerade im Firmenbereich sind bereits zum jetzigen Zeitpunkt Anfragen vorhanden, die die Attraktion der SOCCERzone als Firmenevent oder Firmenfeier nutzen wollen.

header_soccerzone__1

Ausgangssituation

Die SOCCERzone Villach – Faakersee GmbH ist ein bereits gegründetes Unternehmen (Einzahlung volles Stammkapital), und befasst sich mit dem Bau und Betrieb der SOCCER-GOLF-Anlage in Drobollach am Faaker See.

Das Projekt als solches ist zu 100% finanziell bereits abgedeckt, d.h. die komplette Finanzierung der Anlage ist zu 100% gesichert. (Eigenkapital und Kredit mit 80% Bundeshaftungsübernahme durch die ÖHT Bank)

Die zusätzlichen Mittel des Crowdinvestings werden direkt in das Projekt eingebettet, und für Marketing, Spielbetrieb und das Eröffnungsevent verwendet.

Handelsrechtlicher Geschäftsführer der Firma ist Herr Harald Fuchs, der als erfolgreicher Unternehmer seit vielen Jahren gilt. Die gewerberechtliche Geschäftsführung und den Betrieb der Gastronomie übernimmt Herr Johannes Planer. Im Marketingbereich sowie in der weiteren Verbreitung der Marke national als auch international fungiert Herr Michael Unterdorfer, der auch in der zukünftigen Holding-GmbH gemeinsam mit Herrn Harald Fuchs die Geschicke des Unternehmens leiten wird.

JETZT investieren!

Anzeige